Paul-Maar-Schule

Theaterkritik

Am 14.12. ging die ganze Schule ins Kinder- und Jugendtheater Frankfurt. Davon war auch ich eine Sch√ľlerin. Wir guckten den "Zauberlehrling". Dieses Theaterst√ľck wurde von Johann Wolfgang von Goethe geschrieben. Das Theaterst√ľck war in der ersten Spielzeit eigentlich langweilig. Die beiden Geister Twix und Spatz waren jedoch eigentlich ganz lustig, denn sie hatten eine eigene Sprache. In der zweiten Spielzeit wurde es spannender. Einmal gab es auch einen echt, echt tollen Lichteffekt, der Wasser darstellen sollte. Aber einmal, als der Zauberlehrling einen Topf schleppen musste, war dieser leer. Der Lehrling hat aber so getan als w√§re er voll. Das fand ich nicht so toll. Au√üerdem hatten die Schauspieler kein Mikrofon, au√üer Twix und Spatz. Den Lehrling und den Zauberer konnte man nicht so gut verstehen.

F√ľr Jugendliche ist das St√ľck nicht empfehlenswert, wohl aber f√ľr j√ľngere Kinder.

(Autorin L.W.)

Die Klasse 4b vergibt f√ľr das St√ľck 3 von 5 Sternen. ***

 
Weihnachtstheater

Am Freitag machte die Schulgemeinde einen Ausflug in das Kinder- und Jugendtheater Frankfurt. Der Hin- und R√ľckweg begeisterte¬†alle Sch√ľler/innen, da¬†wir mit vier Bussen direkt in die Nordweststadt fahren durften. Dort angekommen liefen die 8 Klassen zum Titus-Forum. Es erwartete uns das St√ľck "Der Zauberlehrling" von Johann Wolfang von Goethe. Vor allem den Kleinsten gefiel die Auff√ľhrung gut.

 
Adventssingen

                                                  

Nach jedem Adventssonntag trifft sich die ganze Schulgemeinde am Weihnachtsbaum, um gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Außerdem gibt es stimmungsvolle Vorträge von den Kindern der Religionsgruppen. Gespannt hören alle zu und erfreuen sich an unserem schönen Weihnachtsritual.

 
Engelsgefl√ľster 2018

Wie in jedem Jahr wurde an der Paul-Maar-Schule flei√üig f√ľr das Engelsgefl√ľster gebastelt. Lauter sch√∂ne Dinge konnte man am Stand des F√∂rdervereins am 1. Advent kaufen. Kinder und Eltern hatten viel Spa√ü beim Verkaufen.

Vielen Dank an alle Beteiligten!

 
Pädagogischer Tag am 19. 11.2018

Am 19. November 2018 findet von 8:30 Uhr bis 16:30 Uhr unser pädagogischer Tag statt.

Wir f√ľhren mit dem gesamten Team eine Zukunftswerkstatt unter dem Motto - PMS im Jahr 2022: Gemeinsam "unsere gute Schule" gestalten und Potenziale zur Entfaltung bringen - durch.

Unser Ziel: Mit den entstehenden Visionen wollen wir einen Orientierungsrahmen f√ľr die weitere Entwicklung unserer Schule erhalten und Umsetzungsprojekte identifizieren, die von allen Beteiligten als besonders zukunftstr√§chtig angesehen werden.

J. Werner (Schulleiterin)

 
Lesen Lesen Lesen Lesen

Am Freitag ist bundesweiter Vorlesetag und alle Kinder der Paul-Maar-Schule sind dabei!

Viel Spaß!

 

 
Kunst AG

Wunderschön herbstliche Kunstwerke in Ton hat die Kunst-AG hergestellt.

 
Einschulung 2018

Zur Einschulungsfeier¬†unserer Schulanf√§nger kamen am Dienstag Eltern, Verwandte und Bekannte. Nach den Begr√ľ√üungsworten der Schulleiterin Frau Werner, wurden bei hochsommerlichen Temperaturen und vollem Haus, die Neustarter mit zwei tollen Liedern und einem mitrei√üenden Tanz in die Schulgemeinde aufgenommen.¬†Erwartungsvoll¬†sa√üen die¬†Kinder, bepackt mit¬†Ranzen und Schult√ľte,¬†auf ihren St√ľhlen, bis sie von ihren Paten auf die B√ľhne gerufen wurden. Dann ging es endlich in den entsprechenden Klassenraum.

 

 
Wie im Paradies

Ein tolles, temporeiches Theaterst√ľck hat die Theater-AG unter der Leitung von Frau Kasper an zwei Abenden in der Paul-Maar-Schule pr√§sentiert. Bei vollem Haus begeisterten die Darsteller ihr Publikum. Fantasievolle Kost√ľme, witzige Dialoge und fetzige Musik ‚Ķ dies alles wurde den Zuschauern geboten. Wie immer hat Frau Kasper mit einem Riesenengagement das St√ľck mit den Kinder der Theater-AG auf die Beine gestellt.

Die Schulgemeinde dankt Frau Kasper und ihrem Team!

 
Bundesjugendspiele

Bei herrlichem Wetter startete heute die Schulgemeinde der Paul-Maar-Schule. Es ging gemeinsam¬†Richtung Sportplatz, um dort die Bundesjugendspiele auszutragen. Nach einem gemeinsamen Aufw√§rmen, angeleitet durch die Kinder der Klasse 4a, ging es f√ľr alle Gruppen¬†an die Stationen zum Weitsprung, Weitwurf und 50-Meter-Lauf. Bei hochsommerlichen Temperaturen zeigten die Kinder mit Spa√ü und Engagement ihr sportliches K√∂nnen. Selbstverst√§ndlich haben wir auch ein paar Eindr√ľcke.

Ohne die vielen freiwilligen Helfer w√§re diese Veranstaltung jedoch nicht m√∂glich gewesen. Ein dickes Dankesch√∂n an alle, die uns heute unterst√ľtzt haben.

Euer Team der Paul-Maar-Schule

 
<< Start < Zur√ľck 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Copyright © 2010 Paul-Maar-Schule. Alle Rechte vorbehalten. Impressum